Mit violetten Grüßen ...

Kommentare: 20
  • #20

    Sophie (Dienstag, 18 November 2014 14:24)

    I don't suppose there are any English versions of your story that I could track down and read are there? I'd love to read all about Violet. :-)

  • #19

    Marie (Samstag, 08 November 2014 13:44)

    Ich fange jedes Mal wieder von Neuem an zu grinsen wenn ich die Bücher lese :)
    Unterhaltung pur mit dem richtigen Schuss Romantik.
    Bitte mehr davon^^

  • #18

    Judith (Montag, 26 Mai 2014 09:20)

    Huhu, ihr lieben Ins-Gästebuch-Schreiber,
    habe gerade entdeckt, dass ich einige Kommentare noch gar nicht freigeschaltet hatte. SORRY! Nun müsste jede Zeile sichtbar sein und somit sage ich DANKE für euer grandioses Feedback, das mich wirklich riesig freut!!!

  • #17

    Matze (Donnerstag, 22 Mai 2014 12:19)

    Absolut genial! Meisterwerke!
    Ich habe alle Bücher verschlungen und werde auch nicht müde sie immer wieder zu lesen.
    Die Geschichten haben mich von Anfang an gefesselt und brachten mich zum lachen wie schon lange kein Buch mehr.
    Ich hoffe, dass es bald noch mehr von Jule und Ewa zu lesen gibt! :)

  • #16

    Hannah (Mittwoch, 12 März 2014 00:01)

    Hallöle,

    Unglaublich, ich kann immer noch nicht fassen, dass aus meiner geliebten Jemma-Fanfiction ein Buch geworden ist.

    Danke, Juuudy

  • #15

    Lischen (Freitag, 07 März 2014 22:19)

    Super Klasse wirklich drei Bücher in einer Woche und jetzt freue ich mich auf Buch vier... Bitte noch viel viel mehr davon...!!!

  • #14

    Tammy (Freitag, 18 Oktober 2013)

    Hallöchen,

    ich habe wirklich noch nie einen so tollen Schreibstil erlebt. Ich habe beide Bücher innerhalb von zwei Tagen durchgelesen und war fast schon traurig, als es vorbei war. Ich wünsche mir sooooooooo sehr einen dritten Teil.

    Bitte machen Sie weiter so, diese Gabe ist etwas Besonderes...

  • #13

    Maria M. (Sonntag, 01 September 2013 14:30)

    Chapeau Frau H.,
    da ist Ihnen aber etwas Geniales gelungen.
    Seit geraumer Zeit hat mich das Lesefieber mal wieder gepackt und durch Zufall bin ich auf dieses Buch gestoßen. Habe mir den ersten Teil vor ca. 4h besorgt und konnte es bis eben (kleine Verschnaufpausen müssen sein) nicht aus der Hand legen. Lange her, dass mich eine Geschichte so gefesselt und zum Lachen gebracht hat. Meine Familie scheint sich schon gestört zu fühlen durch mein anhaltendes Lachen, aber nun gut... Opfer müssen gebracht werden!
    Schade, dass die gebundene Ausgabe vielleicht nie in meinem Bücherregal zu finden sein wird, aber das scheint nebensächlich.
    Ein wahrer Glücksgriff, der mir den Sonntag erheitert. Vielen Dank und ich bin schon sehr gespannt, wie es weitergeht...
    Bleiben Sie weiter so frisch im Schreibstil und einen sonnigen Sonntag noch.

    LG, Maria M.

  • #12

    Judith (Montag, 26 August 2013 17:38)

    @Kala: Ob die Story irgendwann auch als gebundenes Buch erscheinen wird - tja, gute Frage, keine Ahnung. Vielleicht meldet sich ja eines schönen Tages ein Verlag bei mir, der die Geschichte drucken möchte?!?
    Bis dahin gibt es das Abenteuer ausschließlich als E-Book.

    Zum Lesen brauchst du nicht zwingend einen eigenen E-Book-Reader.
    Wenn du das Buch z.B. bei Carlsen kaufst, erhälst du es im epub-Format. Diese Datei kannst du mithilfe eines Add-ons (EPUBReader) in deinem Internetbrowser und somit ganz einfach am Computer lesen. Auch bei Amazon findest du Links, wie du die geladene Datei via Gratis-Lese-Apps auf deinem Rechner oder anderen Mobilgeräten lesen kannst.
    VG Judith

  • #11

    Kala (Freitag, 23 August 2013 13:09)

    Eine kleine Frage: Wird es die Story auch irgendwann als gebundenes Buch geben? Ich habe nämlich kein eBook-Viech...

  • #10

    Hakuna (Freitag, 09 August 2013 16:22)

    Tschakkaboom, und der erste Teil ging mit gefühlt 240er Puls gen Ende.
    Welch grandioses Werk du da gezaubert hast, so violett von digitaler Buchfaser bis zum schwarzen Buchstaben. Von Ewa, berauschend temperamentvoll, bis zu Jule, herrlich verpeilt und planlos.

    Hatte keinerlei Probleme, die beiden Damen in meinen Kopf zu lassen! Kein Namenswirrwarr, einfach nur Jule und Ewa, beziehungsweise Babett und Viola.
    Zum schreien komisch die Darstellung der Soap! :D Ich konnt nicht mehr.
    Folgendes Zitat blieb mir im Hirn, so festgeklebt wie ne Motte am Licht:

    »Erste Frage«, startete sie mit herrischem Ton. »Habt ihr diesen Text irgendwo geklaut? Gehört der in eure Serie?«
    Stummes, einträchtiges Kopfschütteln.
    »Gut. Das dachte ich mir. Dafür klang das alles zu vernünftig.«

    Ich sag nur: Geil! (Genauso wie zu Beginn der Teil mit dem Interview...zum schießen!)

    Mehr mehr mehr...dieser Singsang! Kann es kaum erwarten, dass Teil 2 erscheint, auf das die violette Reise weiter geht!

    Riesengroßen Respekt und danke fürs Teilen deiner literarischen Ergüsse. Mehr davon!!

    Matata

  • #9

    Chasy (Freitag, 09 August 2013 12:28)

    Habe das Buch gestern Abend von Carlsen geschickt bekommen und konnte es seit der ersten Seite nicht mehr weglegen. Ich habe die Geschichte damals im Forum still verfolgt und kann jetzt nur den Hut ziehen vor dem was du daraus gemacht hast. Ich bin wahnsinnig begeistert und jetzt muss ich mich wohl oder übel in Geduld üben und warten bis das nächste Buch erscheint! :)

  • #8

    Suzie (Donnerstag, 08 August 2013 17:03)

    Ich habe ja schon von Anfang an die Fanfiction mit gelesen. Doch jetzt musste ich es mir einfach kaufen. Es ist super toll. :)
    Liebe Grüße Suzie :)

  • #7

    Jule (Donnerstag, 08 August 2013 12:42)

    AHHHHH Ich halts nicht mehr aus!! Carlsen ist LAAAAAAAAAAAAAAAAHM!!!!! Noch kein Buch im Mailfach ;-(

  • #6

    Moni (Mittwoch, 07 August 2013 20:58)

    Jetzt sind es noch 3 Stunden und das warten hat ein Ende :).
    Ich drück dir auf jedenfall die Daumen das dein Baby einschlägt, aber
    da sehe ich eigentlich kein Problem ;).
    Darum an dieser Stelle nochmal viel Erfolg.

    Liebe Grüße

  • #5

    LisaK (Mittwoch, 07 August 2013 15:54)

    *hugs* Kann's kaum erwarten bis Violett morgen an den Start gehen. Champagnergrüße aus Berlin!

  • #4

    Biggi (Dienstag, 06 August 2013 19:34)

    Bin natürlich auch mit dabei :-)
    Und ich freu mich riesig auf deine zwei Mäuse

  • #3

    Cindy (Dienstag, 06 August 2013 17:22)

    Möge diese spannende und aufregende Reise, die in kleinen pinken Hallen begonnen hat, dich noch weit bringen und lange andauern und viel Erfolg mit sich bringen.
    Hast du dir und hat sich vor allem auch dein Kopfkino verdient. ;-)

  • #2

    Lefüant (Freitag, 02 August 2013 00:10)

    Ui, einen Trailer zum Buch?
    Da bin ich doch glatt wieder ein klitzekleinesbisschen sprachlos. Na mal sehen, was du dir da hast einfallen lassen :D

    Violett wird uns verzaubern! Küssen kann die Ewa also..tjoa, dann kann ja nichts mehr schief gehen! :P

    Ganz ganz ganz viel Spirit wünsch ich dir und Violett! Gliedmaßen drücken ist angesagt!

  • #1

    Suse (Mittwoch, 10 Juli 2013 14:56)

    Huhu,
    ich wünsche dir viel Erfolg mit VIOLETT, auf dass es erst der Anfang ist und noch viele tolle Geschichten und Abenteuer auf dich und uns warten.

    Mit violetten Grüßen!